Das Logo des THW Helferverein
Der THW Präsident Albrecht Broemme besichtigt die Ausstattung des Helfervereins - hier unser neues Schlauchboot
AB Ullrich Rennwanz erläutert dem THW Präsidenten Albrecht Broemme die Ausstattung des THW Helfervereins - hier ein Infrarotsuchgerät.

Unsere THW Helfervereinigung - der Motor der das Zahnrad dreht

Was sind die Aufgaben des Helfervereins?


Die Vereinigung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke, insbesondere durch Unterstützung des Zivil- und Katastrophenschutzes sowie bei der Jugendarbeit. Gegründet wurde der Verein im Mai 2005 und ins Vereinsregister eingetragen.

So werden u. a. Spenden gesammelt zur Anschaffung neuer Geräte und zur Unterstützung der Ausbildung der Jugendlichen. Durch die Erlangung der Gemeinnützigkeit, sowie einen Eintrag in das Vereinsregister beim Amtsgericht Salzwedel führen wir den Zusatz e. V. als eingetragener Verein.

 

Spendenkonto THW Helfervereingung Salzwedel:

Konto: 3000007201

BLZ: 810 555 55

 

 

Wer kann bei uns Mitglied werden?
Jeder!


Jede Frau und jeder Mann, egal ob Helfer im THW oder interessierter Bürger, kann Mitglied im THW-Helferverein werden. Ferner ist die Mitgliedschaft auch für juristische Personen möglich.

Der Helferverein trägt den Untertitel "Freunde und Förderer des THW".

Was macht der Helferverein?

  • Jugendarbeit
    Die Förderung der Jugendarbeit ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Mit großem Engagement wollen wir erreichen, dass dem THW ein qualifizierter und motivierter Nachwuchs gesichert wird, der später bereit ist, Verantwortung zu tragen und Führungsaufgaben zu übernehmen.
    In der Jugendgruppe des THW Salzwedel werden Jugendliche ab 10 Jahren spielerisch an die Technik des THW herangeführt. Die Finanzierung sichert maßgeblich der Helferverein.
  • Materialbeschaffung
    Die Aufgaben der örtlichen Gefahrenabwehr können vielfach nicht mit der vom Bund bereitgestellten Ausstattung bewältigt werden. Wir sorgen dafür, dass ergänzende oder zusätzliche Ausstattung beschafft werden kann.
  • Stärkung der Kameradschaftspflege
    Wir haben das Ziel, das Miteinander im und für das THW zu verbessern. Denn auf gelebter Kameradschaft baut das Vertrauen, welches unsere Einsatzfähigkeit garantiert.

Was hat der Helferverein erreicht?

Der THW Helferverein hat in der Vergangenheit große Anstrengungen unternommen, um den Dienstort Salzwedel herzurichten. Kameraden der Helfervereinigung haben unentgeltlich bei der Renovierung und dem Aufbau unseres Objektes mitgewirkt.

Durch den THW Helferverein wurde vielfältige Ausstattung angeschafft. Bei Einsätzen gesammelte Erfahrungen flossen bei der Beschaffung ein.

So stellt die Helfervereinigung dem THW Ausstattung zur Verfügung, über welche der Bund nicht verfügt. Eine Schlauchbootfähre mit 7,5 to Tragkraft gehört ebenso dazu wie ein Schlauchboot nebst Trailer und diversen Kleingeräten, von der Unterwasserkamera bis hin zu vielfältigen Meßgeräten. In der Vergangenheit stattete der Helferverein unsere Helfer mit Lederjacken aus und beschaffte THW Einsatzmesser. Alljährlich werden zum Dank für die geleisteten Stunden Weihnachtsgeschenke für jeden Helfer angeschafft, welche auch aus den Mitteln des Helfervereins bezahlt werden.

Der Vorstand

1. Vorstand ZuFü Nico Lesch
2. Vorstand ZtrFü Ronny Bommert

3. Kassenwart GrFü Matthias Herrmann